Meine Geschichte

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Persönliche Angaben

● geboren am 9. Mai 1953 in Hohenlimburg
● evangelisch-reformiert
● verheiratet mit Vera Winkels, vier Töchter
● ein jüngerer Bruder
● Mutter war Hausfrau
● Vater war Betriebsleiter in einem Stahlwerk

Beruflicher Werdegang

● seit April 2018 im Ruhestand
● 1984 – 2018: Gruppenleiter in der stationären Jugendhilfe LVR Rheinland

Ausbildung

● 1999 – 2004: Studium der Sozialpädagogik an der Hochschule für Sozialpädagogik Arnheim in den Niederlanden, Abschluss „Bachelor of Arts“
● 1984 – 1986: Ausbildung zum Heilpädagogen, LVR Rheinland, Abschluss „staatl. anerk. Heilpädagoge“
● 1980 – 1983: Ausbildung zum Erzieher, LVR Rheinland, Abschluss „staatl. anerk. Erzieher“
● 1977 – 1980: Studium der Automatisierungstechnik an der FH Krefeld, ohne Abschluss
● 1973 – 1977: Zeitsoldat und Ausbildung zum Bordwart an der Heeresfliegerwaffenschule Bückeburg
● 1967 – 1973: Ausbildung zum Starkstromelektriker, mit Abschluss

Ehrenamtliches Engagement

● seit 2018: 2. stv. Bürgermeister der Stadt Willich
● seit 2014: Vorsitzender des Jugendhilfe- und Sozialausschusses der Stadt Willich
● 2012 – 2018: Vorsitzender der SPD Willich
● seit 1988 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands